Steuern Kanton Appenzell Ausserrhoden - Profinanz Treuhand GmbH, Gais

Gais AR, Dorfplatz
Direkt zum Seiteninhalt

Steuern im Kanton Appenzell Ausserrhoden



Appenzell Ausserrhoden hat für juristische Gesellschaften sehr tiefe Ertragssteuern. Das würde den Kanton grundsätzlich zu einem interessanten Steuerdomizil machen. Leider hat der Kanton eine sehr hohe Minimalsteuer auf dem Kapital. Die ist so hoch, dass etwa ein Drittel der Unternehmenssteuern über diese Minimalsteuern generiert werden. Diese sind leider in der Statistik der interkantonalen Vergleiche nicht enthalten. Zudem zeigt sich Appenzell Ausserrhoden im Umgang mit den Steuerpflichtigen oft als kleinlich bis schikanös. So erfolgen die Steuerveranlagungen oft erst nach mehreren Jahren und es gibt unerwartete negative Überraschungen. Es sieht so aus, dass dieses Vorgehen von der Regierung angeordnet ist.

Es muss also gut überlegt sein, bevor man ein Unternehmen im Kanton Appenzell Ausserrhoden ansiedelt. Für einen Durchschnittsbetrieb dürfte es sich kaum auszahlen. Bei grossen Gewinnen und vorgängiger Absprache mit dem Steueramt kann es interessant sein.

Profinanz Treuhand GmbH, Gais
Zurück zum Seiteninhalt